RSSRSS

Silkroad Build Rogue / Warlock – Ein großer Fehler!

25 April, 2008 | | Kommentare 13 |

Vapore, ich und andere zeigen der Silkroad Community mit unseren Videos wie gut sich ein Warrior / Warlock im PvP schlägt. Nun kommen allerdings diese Leute die angeblich meinen ein noch besseres Build entdeckt zu haben – den Rogue / Warlock.

Da ich mit allem was ich mache probiere Silkroad Spielern das Leben zu erleichtern und zu verschönern möchte ich hiermit alle Spieler davor warnen einen Rogue / Warlock anzufangen!

Dieses Video demonstriert einigermaßen eindrucksvoll wieviel Schaden ein Rogue / Warlock einem Full Sun Blader macht. Aber lasst euch nicht von diesem Video dazu verleiten auch dieses Build anzufangen denn das Video zeigt nur wie sich ein Rogue/Warlock im Kampf mit einem Gegner schlägt, aber Silkroad Online besteht nicht nur aus fairen Kämpfen! Außerdem stellt sich der Blader im besagten Video sowieso etwas bescheuert an.

Zwar ist ein Rogue/Warlock nicht zu unterschätzen aber man verliert eine wichtige Sache aus dem Blickfeld, beim Warrior / Warlock Build geht es nicht darum viel Schaden zu machen, sondern darum soviel wie möglich zu tanken denn am Ende verliert jeder Gegner weil er sich wegen dem negativen Effekt Panic nicht nachpotten kann.

Der Warrior bietet im Gegensatz zum Rogue vorteile die ihm auch im 5 vs 1 sehr hohe Gewinnchancen bringen. Hier einige Beispiele.

  • Mehr Defence dank Shield
  • 2x 45 Sekunden Defence Buffs die jeden Warrior fast unsterblich machen
  • Shield Bash / Shield Crush um den Gegner auf Distanz zu halten
  • Sprint Assault mit dem man sich über große Distanz zu Gegner porten kann und ggf. anschließend noch stunnt oder knock backed.

Diese Vorteile sind für das Überleben in Job und Guildwars überlebenswichtig! Ein Rogue Warlock hat zuwenig Defence um im Jobwar lange durchhalten zu können. Sollte ein Rogue Warlock es mal nicht schaffen seinen Gegner rechtzeitig mit einem Warlock Skill zu stunnen so kann dies schon tödlich ausgehen. Aber ein Warrior / Warlock hat Genug Tricks auf Lager um sich in fast jeder Situation noch zu retten. Und wie schon gesagt, am Ende stirbt jeder Gegner – ist das nicht die Hauptsache? Und mit Ende meine ich nicht länger als 30 Sekunden Kampf.

Auch auf Alps gibt es einen Lv80 Rogue / Warlock dieser ist im Gegensatz zu mir sogar Fullfarmed (!), dennoch hat dieser keine Chance im PvP gegne mich trotz meines 9er Gaps. Auch in Jobwars zeigt sich dieser Rogue / Warlock des öfteren mal und in 1 on 1´s gewinnt er auch meistens, dennoch reichen schon 2 Gegner um ihn schnell zu besiegen!

Deshalb, wenn ihr vorhabt einen Rogue / Warlock anzufangen, denkt vorher drüber nach ob es wirklich die richtige Entscheidung ist oder ob ihr nicht doch lieber Warrior statt Rogue machen solltet.

Solltet ihr euch für einen Warrior / Warlock entschieden habt dann findet ihr hier auch einen Guide!

Kategorisiert unter: AnderesGuidesHinweiseSilkroadTipps & Tricks

Tags:

Über den Autor: Ich glaube meine allgemeine Schreibweise, der Sarkasmus und meine besonders dummen Rechtschreibfehler sagen genug über mich aus. Ich schreibe die Texte auf diesem Blog so menschlich wie ich es selbst bin.

RSSKommentare (13)

Kommentar schreiben | Trackback URL  |  zum Seitenanfang

  1. Olli sagt:

    mhh der sun blader sieht i-wie vom dmg sowieso net nach nem sun kerl aus vllt dochwohl pk2 ? -.-

  2. IzmirLadde sagt:

    ok.Damit ist mein Traum geplatzt :D
    Und ich schätz mal Rogue/Warrior ist auch sinnlos oder?
    Was würdest du für Rogue empfehlen?Oder gibts da überhaupt ne Empfehlung als 2.?

  3. crazy katjuschka !!! sagt:

    mhh naja schlecht find ich den buildt nicht…nur kann er mit dem 1hand /warlock nich ganz mithalten ;)
    aber ansonsten ownt er nicht schlecht

  4. dennis sagt:

    hi pain…
    was sollte denn man am besten skillen als rogue ???
    danke schonmal im vorraus ;P

  5. ecL sagt:

    Rouge / Cleric?

  6. loser sagt:

    lvl100ff rouge/Cleric ist das besste von euro chars….

  7. Rouge/Warlock sagt:

    ein gröseren mist habe ich über dieses build noch nie gelesen, und das soll was heisen den ich bin selber rouge / warlock (immoment 97 und ff). viele leute die dieses build nicht kenen haben keine hohe meinung davon. regelmäsig werde ich dafür ausgelacht, aber spätestens nach ner runde pvp sind die ganz ruhig (100 ff warrior / cleric gepwnt der nen buffer im schlepptau hatte). es stimmt schon das dieses build einige nachteile hat, und wenn man damit nicht umgehen kann is man ein armes opfer.
    und im 1 vs 3 down türlich wenn man keine ahnung hat.
    nur weil du es nicht kannst pain, musst du dieses build noch lange nicht schlecht machen.
    Rouge/Warlock FTW
    P.S.: pain, lösch deinen blog, die hälfte is eh nur kopierte scheise

  8. Saisetzu sagt:

    Ich versteh nicht was alle gegen einen Rogue/Warlock haben.
    Der Rogue/warlock Build ist im PvP am besten da er mit anderen Klassen wie Wizards schon mithalten kann.Durch die Hohe Crit Rate ist der low DMG völlig ausgeglichen.Außerdem kann man den physischen Schaden mit Warlock Zaubern erhöhen.
    Ich denke dass Rogue/Warlock auch gut gegen Mobs ist da man durch Daze die Gegner stunnt ,zu Dagger wechselt , Dagger Desperate und Poison Weapen bufft und mit Prick oder Screw
    den Gegner eigentlich meistenst One Hittet.

  9. Wolf sagt:

    bin ich der einzigste der bemerkt das dieser artikel vom 25.4.2008 (folglich 80er cap) stammt?

    allerdings ist pain zugleich ein warrior warlock fanatiker, daher hat dieser artikel auch einen stark voreingenommenen touch :)

  10. Botter sagt:

    Eben.. lvl 80er cap! Deshalb an die ganzen Legit-Spinner hier… Wenn es von Hand nicht Jahre dauern würde, könnte man so nen Build selber mal ausprobieren! Und da es überhaupt keine Rolle spielt, wie der Char auf Lvl 80 ist, MUSS man lvl 100FF um es zu beurteilen, naja mittlerweile dann bald lvl 110.
    Man gut, dass das “wir bannen alle Bots, HS is so toll,… blabla” mal wieder nur dummes Gelaber von JM war und alle munter weiter botten können.

  11. Kendra sagt:

    kurz bei mir aufm server gibt es einen warlock rogue der einfach alles im pvp down bekommt…
    Er stunt ganz einfach den gegner dann kommt dagger desperate zum einsatz und dann kommen einfach die besten attack skills.
    Man braucht nur gute dagger die als nova in gegenatz zu anderem billig sind.

    • Kendra sagt:

      edit: die meisten europäer im jetzigen silkroad haben cleric geskillt da sieht s dann mit warrior/warlock SEHR schlecht aus.
      Beim rogue/warlock kann er den gegener trotzdem stunnen bevor er schaden bekommt und killt ihn dann ganz schnell mit nem dagger…so einfach geht das..

  12. rogue pwnt sagt:

    rogue/warlock ist das stärkste build im pvp .. pwnt einfach alles .. hoher crit durch dagger + debuffs , schnelle skills,gegner kann so schnell nicht potten :D auch vigor hilft da nicht wirklich .. das was warrior mit dare devil macht (1skill 2hits) .. macht dagger mit 1 prick was auch etwas höheren dmg hat ..SO FVCK WARRIOR FVCK ALLE BUILDS ROGUE WARLOCK FTW :D IHR NOOBS

Kommentar schreiben

Wenn du ein Avatar haben möchtest, geh und hol dir ein Gravatar.