RSSRSS

Jeff “Tigole” Kaplan verlässt WoW

15 Februar, 2009 | | Kommentare 0 |

Wie heute morgen Jeff Kaplan im US-Forum bekannt gab verlässt er das World of Warcraft Team. Seiner Aussage nach geht er vom WoW-Team in das Next-Generation-MMO Entwicklungs Team, über das noch nichts bekanntgegeben wurde.
Nach vielen Jahren als “Game Director” für das WoW-Team, versicherte das World of Warcraft weiterhin sein Lieblingsspiel ist und er es jeden Tag spielt. Außerdem bestärkt es ihn das sie dadurch, ihr nächste MMO noch besser machen werden. Seine Arbeit wird weiterhin fortgesetzt von Tom Chilton und J. Allen Brack.

Zum Post von Jeff “Tigole” Kaplan

Originalpost:

I wanted to take a moment to let the community know that I’ve switched roles here at Blizzard to work on our upcoming, unannounced MMO. World of Warcraft has been such a central part of my life these past six and a half years, and it’s success would not have been possible without the tremendous community around it, so I wanted to say thank you to all our players who’ve shared this amazing experience with us so far. Also, while I have served as the spokesperson and Game Director for World of Warcraft on Wrath of the Lich King, by no means would WoW be where it is today without the dedicated team that we have in place. The WoW development team is comprised of some of the most talented and experienced game developers in the world, and it was an absolute honor to serve amongst them, and they will continue to make WoW better than ever. I still plan to be very involved with the future course of World of Warcraft, but will leave the day to day operations of World of Warcraft to my partners in crime, Tom Chilton and J. Allen Brack.

When all is said and done, WoW is still my favorite game. I play it every day. None of that passion is gone. If anything, it fuels the challenge of making our next MMO even better. We know we have some big shoes to fill. So thank you to everyone who has been so supportive over the years, and likewise, thanks to those who have given us pointed feedback on all areas of the game. Without all of the feedback and participation, WoW would not be the game that it has grown to be. Azeroth truly belongs to you and we’re lucky to have shared in your journey. And as always, I’ll still be lurking on the forums and in the game.
Mostly, I just wanted to say thanks. It has been an absolute honor.

Jeffrey Kaplan

Deutsche Übersetzung:

Ich wollte mir einen Moment Zeit nehmen und die Community wissen lassen, dass sich meine Rolle bei Blizzard geändert hat und ich nun am nächsten, noch nicht angekündigten MMO arbeiten werde. World of Warcraft war in den letzten sechseinhalb Jahren ein wichtiger Teil in meinem Leben und der Erfolg wäre ohne so eine gewaltige Community nicht möglich gewesen. Deshalb möchte ich all den Spielern danken, die diese unglaubliche Erfahrung mit uns geteilt haben. Als Sprecher und Director für World of Warcraft und Wrath of the Lich King möchte ich sagen, WoW wäre ohne das engagierte Team, das am Spiel arbeitet, nicht dort, wo es heute ist. Das WoW-Entwicklungs-Team umfasst einige der talentiertesten und erfahrensten Spieleentwickler der Welt, und es war eine große Ehre, mit ihnen zu arbeiten. Sie werden weiterhin daran arbeiten, WoW besser als je zuvor zu machen. Ich will zwar auch weiterhin den Kurs von World of Warcraft mitbestimmen, trotzdem überlasse ich nun das Tagesgeschäft meinen geschätzten Kollegen Tom Chilton und J. Allen Brack.

Nach allem ist WoW immer noch mein Lieblingsspiel. Ich spiele es jeden Tag. Die Leidenschaft ist nie verflogen. Wenn überhaupt, stichelt es uns dazu an, unser nächstes MMO noch besser zu machen. Wir wissen, dass wir in große Fußstapfen treten. Danke an all diejenigen, die uns in den letzten Jahren unterstützt und gezielt Feedback zu allen Bereichen des Spiels gegeben haben. Ohne Euer Mitwirken wäre WoW nicht das Spiel, das es geworden ist. Azeroth gehört wirklich Euch, und wir sind froh und glücklich, dass wir an Eurer Reise teilnehmen durften. Und natürlich werde ich mich weiterhin in den Foren und im Spiel blicken lassen.

Und vor allem möchte ich Danke sagen. Es war eine große Ehre.

Jeffrey Kaplan

Quellen: www.buffed.de US-Forum

Kategorisiert unter: World of Warcraft

Tags:

Über den Autor: http://www.short-link.de/14004

RSSKommentare (0)

Trackback URL

Kommentar schreiben

Wenn du ein Avatar haben möchtest, geh und hol dir ein Gravatar.