RSSRSS

Download: NVIDIA GeForce 185.68 Beta Treiber

09 April, 2009 | | Kommentare 3 |

NVIDIA Treiber

NVIDIA Treiber

NVIDIA hat einen neuen Beta Treiber für alle Grafikkarten mit einem GeForce (Forceware) Grafikkartenprozessor (GPU) veröffentlicht. Der erste Treiber der 185er-Reihe unterstützt erstmals die neuen NVIDIA GeForce GTX 275 Grafikkarten, weshalb der GeForce 185.68 Beta Treiber ein absolutes Muss für deren Besitzer ist!

Der NVIDIA GeForce 185.68 Beta Treiber unterstützt fast alle Grafikkarten ab der GeForce 6100. Natürlich bringt der Treiber neben einigen Neuigkeiten und Verbesserungen auch Leistungssteigerungen für diverse Spiele. Alle Informationen sowie die betroffenen Spiele findet ihr in den offiziellen Release-Notes des NVIDIA GeForce 185.68 Treiber:

Beta-Treiber für die GeForce Serien 9, 100, und 200 desktop GPUs

Neu bei Version 185:

  • Fügt Unterstützung für den neuen GeForce GTX 275 Grafikprozessor hinzu.
  • Fügt Unterstützung für CUDA 2.2 für mehr Leistung bei Anwendungen hinzu, die den Grafikprozessor für Berechnungen verwenden. Mehr Infos finden Sie auf www.nvidia.de/cuda.
  • Leistungssteigerung bei bestimmten 3D-Anwendungen. Folgende Verbesserungen konnten mit den WHQL-Treibern Version 185 im Vergleich zu den Version 182 gemessen werden (Ergebnisse abhängig von Grafikprozessor, Systemkonfiguration und Spieleinstellungen):
    • Bis zu 11% mehr Leistung bei Call of Duty: World at War.
    • Bis zu 5% mehr Leistung bei Company of Heroes: Opposing Fronts.
    • Bis zu 22% mehr Leistung bei Crysis: Warhead.
    • Bis zu 11% mehr Leistung bei Fallout 3.
    • Bis zu 14% mehr Leistung bei Far Cry 2.
    • Bis zu 45% mehr Leistung bei Mirror’s Edge.
  • Unterstützung für GeForce Plus Power-Pack 3. Jetzt GRATIS PhysX- und CUDA-Anwendungen herunterladen !
  • Zahlreiche Bugs behoben. Nähere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen.

Unterstützung:

  • Unterstützung für Konfigurationen mit einer einzelnen Grafikkarte und für NVIDIA SLI Technologie in DirectX 9 und OpenGL, inklusive 3-way SLI, Quad SLI Technologie und Unterstützung für SLI auf SLI-zertifizierten Intel X58-basierten Mainboards.
  • Volle Unterstützung für OpenGL 3.0.
  • Unterstützung für NVIDIA PhysX Beschleunigung auf einer eigenen GeForce Grafikkarte. Eine Grafikkarte ist für die Grafikdarstellung verantwortlich, und eine weitere stellt physikalische Effekte in Spielen über die PhysX-Engine dar. Mehr Infos erhalten Sie hier. Hinweis: Unterstützung für PhysX Grafikprozessor-Beschleunigung auf allen Grafikprozessoren der Serien GeForce 8, 9 und 200 mit mindestens 256MB eigenem Grafikspeicher.Automatische Installation der neuen PhysX Systemsoftware Version 9.09.0203.
  • Unterstützung für Grafikprozessor-Übertaktung und Temperaturüberwachung, sofern die NVIDIA System Tools Software installiert ist.

Auch wenn ihr keinen persönlichen Nutzen dieses Treibers für euch seht, so ist es stets wichtig seinen Grafikkartentreiber aktuell zu halten.

Zum Download des nVidia GeForce 185.68 Beta Driver, wählt einen der folgenden (für euch passenden) Download – Links.

« GeForce 185.68 Beta Treiber Download für Windows XP 32-Bit »

« GeForce 185.68 Beta Treiber Download für Windows XP 64-Bit »

« GeForce 185.68 Beta Treiber Download für Windows Vista 32-Bit »

« GeForce 185.68 Beta Treiber Download für Windows Vista 64-Bit »

Kategorisiert unter: DownloadsGaming-NewsHardwareSonstigesTreiber

Tags:

Über den Autor: Ich glaube meine allgemeine Schreibweise, der Sarkasmus und meine besonders dummen Rechtschreibfehler sagen genug über mich aus. Ich schreibe die Texte auf diesem Blog so menschlich wie ich es selbst bin.

RSSKommentare (3)

Kommentar schreiben | Trackback URL  |  zum Seitenanfang

  1. KiwiRyu sagt:

    Von 182.50 nach 185.68 Beta…was ist mit den Versionen dazwischen?! Gibt es keinen 183er und 184er?!

  2. Yaeko sagt:

    [quote]Der NVIDIA GeForce 185.68 Beta Treiber unterstützt fast alle Grafikkarten ab der GeForce 6100. [/quote]

    DAS stimmt so nicht…
    http://www.nvidia.de/object/winxp_185.68_beta_de.html -> unterstützde Pordukte:(musst dann draufklicken auf der Seite xD)
    GeForce GTX 295
    GeForce GTX 285
    GeForce GTX 280



    GeForce 9300
    GeForce 9200

    is nix mit Geforce 6/7/8 ;(

  3. Jenso sagt:

    Also bei mir stürzt der Beta-Treiber nach ner Stunde Crysis immer ab. Hab mir wieder nen Release Treiber geholt.

Kommentar schreiben

Wenn du ein Avatar haben möchtest, geh und hol dir ein Gravatar.