RSSRSS

WoW Patch 3.1.1a kommt morgen auf die Server

28 April, 2009 | | Kommentare 0 |

Blizzard hat bekanntgegeben, dass morgen zu den Wartungsarbeiten ein kleines Patch auf die Server aufgespielt werden soll. Bei dem Patch werden kleinere Fehler ausgebügelt, darunter soll auch eine fehlende Tooltipp-Notiz beim Paladinskill „Exorzismus” hinzugefügt werden. Solche kleinen Patches waren bisher untypisch für Blizzard.

Patch 3.1 in World of Warcraft erlaubte Paladinen, den Skill “Exorzismus” auch auf andere Spieler anzuwenden. Sofort schlug die WoW Community wild um sich und plötzlich war der Paladin „overpowered”. Eigentlich hätte man es der Klasse Paladin mal gönnen können, auch mal etwas stärker zu sein, aber Blizzard folgte den Anweisungen der anderen Spieler und entriss den Paladinen diese Fähigkeit mit Patch 3.1.1 wieder. Im Exorzismus-Tooltipp fehlt die Anmerkung, dass man keine Spieler damit angreifen kann und dieser Hinweis soll nun nachträglich mit Patch 3.1.1a hinzugefügt werden.

Bisher wurden derartige Änderungen immer bis zum nächstgrößeren Patch aufgeschoben doch nun möchte Blizzard derartige Fehler mit den Wartungsarbeiten zusammen beheben.

Update: Ihr könnt euch das manuelle Patch auf Version 3.1.1a für die U.S. Version herunerladen, indem ihr auf den folgenden Download – Button klickt! Das Patch hat eine Größe von ca. 7 MB.

Kategorisiert unter: DownloadsPatchesWorld of Warcraft

Tags:

Über den Autor: Ich glaube meine allgemeine Schreibweise, der Sarkasmus und meine besonders dummen Rechtschreibfehler sagen genug über mich aus. Ich schreibe die Texte auf diesem Blog so menschlich wie ich es selbst bin.

RSSKommentare (0)

Trackback URL

Kommentar schreiben

Wenn du ein Avatar haben möchtest, geh und hol dir ein Gravatar.