RSSRSS

Chinesicher Cheater hatte 30cm langes Messer im Kopf

24 März, 2010 | | Kommentare 54 |

Das Röntgenbild

Wer dachte, dass die größte Bestrafung für einen Cheater in einem Bann besteht, der irrt sich! Dies zeigt eine Story, die sich in einem chinesischen Internetcafè abgespielt hat. Dort war ein 17-jähriger Schüler dabei, seinem Highscore in CounterStrike 1.6 mit einem Wallhack auf die Sprünge zu helfen. Ein weiterer Spieler in diesem Internetcafe fand das Gecheate wohl gar nicht lustig, und rammte dem Jungen ein 30 cm langes Messer in den Kopf!

Wenn man sich das original Röntgenbild anguckt, dann geht man wohl davon aus, dass eine Person diesen Angriff unmöglich überlebt haben kann. Scheinbar hatte der Cheater wohl doch die Gunst der Gamergötter auf seiner Seite, sodass ihm eine zweite Chance gewährt wurde. In einer 10-stündigen Operation konnten die Ärzte das Messer aus seinem Kopf entfernen. Das Messer war nur wenige Millimeter lebenswichtigen Punkten des Gehirns entfernt.

Der Cheater hat den Angriff also überlebt, aber die Spätfolgen könnten noch verheerend für den 17-jährigen sein.

Die komplette Geschichte samt etwas blutigerer Bilder findet ihr bei der chinesischen Quelle (hier übersetzt).

Kategorisiert unter: AndereGaming-NewsInternetKranke WeltNachrichtenSonstiges

Tags:

Über den Autor: Ich glaube meine allgemeine Schreibweise, der Sarkasmus und meine besonders dummen Rechtschreibfehler sagen genug über mich aus. Ich schreibe die Texte auf diesem Blog so menschlich wie ich es selbst bin.

RSSKommentare (54)

Kommentar schreiben | Trackback URL  |  zum Seitenanfang

  1. Cr0c0DiL sagt:

    WHAT THE FUUUCK?!

    WIE RKASS IST DAS DENN BIN ICHF ROH DAS ICH IN DEUTSCHLAND LEBE OMG

  2. Pad sagt:

    des einen leid is des andren freud>lachflash :D

  3. TheBigX sagt:

    Krasser scheiss…

    Hoffentlich ist das ein Zeichen für jeden Cheater auf der Welt.

    CHEATET NIEMALS auf einer LAN PARTY oder irgendwo sonst wo EUCH ANDERE SEHEN KÖNNEN!

  4. Anonymous sagt:

    Hui, da lass ich mich wohl besser nicht erwischen, wenn ich mal wieder MW2 ohne VAC, aber mit Player-/Name-ESP, Texture Hack, Prestige Hack und Aimbot anschmeiße! :)

    • ali sagt:

      jo was jetz auch alle wissen wollten xD

      • Anonymous sagt:

        Genau wegen solchen Antworten schreib ichs doch nur :)
        Ich hacke allerdings nicht, weil ich einen dicken E-Penis brauche, sondern weil MW2 und IW es einfach verdiehnt haben.
        Alle 4 Sekunden ein Kick inklusive Fehlermeldung tragen nicht zum Speilvergnügen bei – und dafür hab ich 60 Flocken hingelegt.

        Und bevor wieder einer kommt: Oh ja, Hacken bringt Spaß. Nein, ich betrüge mich damit nicht selber.

        • Loup sagt:

          Und weil IW bei MW2 Mist gebaut hat, heißt das automatisch, dass du hacken kannst?
          Idiot, du bist einer der Deppen, die das Spiel noch weniger spielenswert machen.

          • Anonymous sagt:

            Weniger spielenswert? Geht das? Hast du das Spiel überhaupt schon mal gestartet? Dann wirst du merken, dass es unspielbar ist.

            [quote]
            Und weil IW bei MW2 Mist gebaut hat, heißt das automatisch, dass du hacken kannst?
            [/quote]
            Oh ja, ist ja nicht meine Schuld, wenn IW VAC so sclampig implementiert hat, und deswegen jeder Affe hacken kann. Ist auch eine art Selbstschutz, um nicht dauernd von anderen Hackern fertig gemacht zu werden.
            Aimbot schmeiß ich erst an, wenn ein anderer Hacker den Server joint.

            • Loup sagt:

              Klar habe ich es gestartet, gehört momentan noch zu meinen Lieblingsspielen aber solche Cheater- und Hackerkinder machen das Spiel einfach nur noch schlechter und sollen sich dann nicht noch beschweren, was IW fürn Müll fabriziert hat.

              • KloseProduction sagt:

                Also nur so nebenbei, ich finde MW2 für ein sehr gelungenes Spiel. Hab bis jetzt ca. 500 matches gespielt und bislang noch keinen cheater gesehen. Einmal war ich zwar auf nem hacked server wo man in die Luft springen konnte, jedoch ist dies die ausnahme.

              • Reborn_G0D sagt:

                /Bloede Diskussion

                Hacken ist und bleibt unfair anderen Spieler gegenüber und Ausreden machens nicht besser weils sowieso nie wirklich stimmt.

                /Ende der Diskussion

  5. Nero sagt:

    OHAAAA… KArass :O… Was es für leute gibt.. wie manche leute durchdrehen… alter krasse scheiße… so schlimm is es doch nichtmal auf einer LAN mit freunden bissle wallhack unso ;) ..

  6. Templar sagt:

    ich wuerd ma sagen trotz wallhack wurd er von hinten gemessert …lol (sry bisle schwarzer humor) a
    aber krass isses schon

  7. Zoxx sagt:

    als ich das bild gesehn hab, dachte ich scho…ach du scheiße xD und dann noch der text…ich bin fast vom stuhl gefallen xD…n bissle mitgefühl für das opfer…aber wie hat der das in nem i-net café gemacht mit dem wallhack?! xD…da kann man nur sagen…kinder, wer hackt bekommt ein sehr langes messer in den kopf und das tut weh! :) …außerdem…warum hatte der andere typ n 30cm langes messer in nem i-net café dabei? :S

  8. ThE_PaiN sagt:

    Mhh… Counterstrike, Messer, Fanatismus… das passt alles irgendwie zu dem hier:

    shockwave-flash” allowscriptaccess=”always” allowfullscreen=”true” width=

  9. Sro-Gamer sagt:

    Was es doch für verdammte hurenhöhne gibt!

  10. ZirkusRisk sagt:

    30cm messer im kopf und überlebt? real life cheater XD

  11. elPerstin sagt:

    http://www.20min.ch/news/kreuz_und_quer/story/31568355 dort steht jetzt auch wieder was aneres als das was ich bei Blick am Abend gelesen hab. is och alles käse… ._.

    trotzdem ne krasse sache :(

  12. Desann sagt:

    Hmm habe den Artikel schon vor ner Woche auf ner anderen Seite gesehen.

  13. SodeXoRaideR sagt:

    Damn…. Leute gibts….Also nicht cheaten!

  14. pierredigga aka. micha sagt:

    made my day :D

  15. CatchMe sagt:

    Mhh, hättest evt. auch dazu schreiben können, dass der Junge wohl noch selbstständig ins krankenhaus ging. :D

    Cheater an die Wand – oder auf die Intensivstation

  16. Detego sagt:

    heftig.. ne gute tracht prügel hätte doch gereicht… ich glaube der cheater hatte godmod an oder sow ;)

  17. Opodeldox sagt:

    Tja der Banhammer war gestern, obwohl einen Hammer auf diese Weise hätte er sicher nicht überlebt.

  18. PENISMAN sagt:

    ieh das bild musste aber echt net sein -.-

    • .blutschlumpf sagt:

      Das ist noch harmlos im Gegensatz zu dem was man in den chinesischen Medien sehen konnte/musste… Dort hatte man einen “tiefen Einblick”.

      • PENISMAN sagt:

        ach so wir sind ja shconwieder hier bei den chinesischen medien.

        das nimmt langsam echt bildniiveau an hier, verrohung pur.

        • .blutschlumpf sagt:

          Wenn es dir nicht gefällt dann bleibe einfach weg anstatt andauernd mit deinem Genörgel auf den Sack zu gehen.

          Dieses Bild ist eine Röntgenaufnahme und somit keine Verrohung. Extreme Bilder wie man sie in China oder auch auf anderen Seiten zu Gesicht bekommt werden hier bei weitem nicht abgebildet, da hier jede Altersgruppe vorhanden ist. Und wenn “härtere” Bilder/Videos wie z.B. aus den “Kranke Welt”-Artikeln über Tiere zu sehen sind, so sind diese extra gekennzeichnet um jeden selber entscheiden lassen zu können ob er so etwas sehen will oder nicht!

          • PENISMAN sagt:

            lol, jede altersgruppe!

            tut mir leid, du kannst 954648964 jahre alt sein, wenns um echte menschen geht ist das abartig. /ur argument is invalid.

            und ja, rauchen ist auch für jüngere verboten, deswegen raucht auch kein minderjähriger, gell?

            • .blutschlumpf sagt:

              Wenn Eltern nicht in der Lage sind auf ihre Bälger aufzupassen ist das nicht unser Problem – Punkt. Und ob da nun ein “Kranke Welt”-Artikel über Tiere ist, oder über Menschen ist am Ende total egal. Zumal es hier nicht um die möglichst blutige Abbildung irgendwelcher Dinge geht, sondern darum Menschen wachzurütteln. Sei es nun beim Umgang mit Tieren, oder auch bei Menschen.

              Und wie gesagt: Wenn es dir nicht gefällt kannst du ruhig wegbleiben. Da kullert keine Träne nach dir.

              • PENISMAN sagt:

                jaja alles kalr, menschen aufwecken in dem man sie verroht, dasist ne gute taktik

  19. Vader2 sagt:

    Habe gehört das dies eine TestVersion von VAC3 ist…
    Jeder Cheater wird bald ein Messer in den Kopf bekommen.

  20. Homoboy sagt:

    und deswegen spiele ich kein counter strike xD

  21. Klaina sagt:

    Krasse scheiße

  22. Nepnep sagt:

    Langsam verstehe ich den Spruch: Die Cheater an die Wand!

    ;)

  23. ali sagt:

    alle bekloppt

  24. ThePunisher sagt:

    CHEATER WERDEN HART BESTRAFT! :D

Kommentar schreiben

Wenn du ein Avatar haben möchtest, geh und hol dir ein Gravatar.